Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Besuch des Eltern-Kind-Zentrums /ThEKiZ in Ballhausen

Der Kindergarten „Spielhaus“ in Ballhausen hat sich auf den Weg zum ThEKiZ (Thüringer Eltern-Kind-Zentrum) gemacht und ist für Kinder, Familien und Senioren ein fester Anlaufpunkt und generationenübergreifende Begegnungsstätte.

Im Gespräch mit Frau Genzel vom Träger (Das Priorat für Kultur und Soziales gemeinnütziger e.V. ) und Leiterin der Einrichung, Frau Thalmann habe ich viel über das besondere Konzept erfahren, welches Eltern in die pädagogische Arbeit mit den Kindern einbezieht. Beeindruckt bin ich von der guten Zusammenarbeit mit den Vereinen vor Ort, mit den Eltern und der Elternberatung. Sieben Erzieher*innen und Frau Thalmann betreuen im „Spielhaus“ 60 Kinder und 18 Hortkinder, die nach der Schule dort neben ihren Hausaufgaben viel im Freien erleben können. Für die weiteren Pläne im Bereich der digitalen Angebote, die geplante Einbeziehung weiterer Senior*innen oder dem Projekt „Ballhäuser Kultur-Sommer“ im Dorf wünsche ich alles Gute!

DIE LINKE Thüringen #familien #ThEKiz


Wahlkreisbüro Mühlhausen

Görmarstraße 27, 99974 Mühlhausen
Tel.: 0176 - 32898578
Email: wkb.eger@gmail.com
www.cordula-eger.de

Öffnungszeiten:
Do. 10.00 - 16.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Mitarbeiterin: Gabriele Méresse

 

Wahlkreisbüro Bad Langensalza

Kornmarkt 13, 99947 Bad Langensalza
Tel.: 03603 - 8101963
Email: wkb.eger@gmail.com
www.cordula-eger.de

Öffnungszeiten:
Di. 12.00 – 17.00 Uhr  
Mi. 09.00 – 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Mitarbeiterin: Gabriele Méresse


Besuch des Eltern-Kind-Zentrums /ThEKiZ in Ballhausen

Der Kindergarten „Spielhaus“ in Ballhausen hat sich auf den Weg zum ThEKiZ (Thüringer Eltern-Kind-Zentrum) gemacht und ist für Kinder, Familien und Senioren ein fester Anlaufpunkt und generationenübergreifende Begegnungsstätte.

Im Gespräch mit Frau Genzel vom Träger (Das Priorat für Kultur und Soziales gemeinnütziger e.V. ) und Leiterin der Einrichung, Frau Thalmann habe ich viel über das besondere Konzept erfahren, welches Eltern in die pädagogische Arbeit mit den Kindern einbezieht. Beeindruckt bin ich von der guten Zusammenarbeit mit den Vereinen vor Ort, mit den Eltern und der Elternberatung. Sieben Erzieher*innen und Frau Thalmann betreuen im „Spielhaus“ 60 Kinder und 18 Hortkinder, die nach der Schule dort neben ihren Hausaufgaben viel im Freien erleben können. Für die weiteren Pläne im Bereich der digitalen Angebote, die geplante Einbeziehung weiterer Senior*innen oder dem Projekt „Ballhäuser Kultur-Sommer“ im Dorf wünsche ich alles Gute!

DIE LINKE Thüringen #familien #ThEKiz