360 Euro für den Städtischen Chor Bad Langensalza e.V.

Die 26 aktiven Mitglieder des Städtischen Chors Bad Langensalza proben an diesem Wochenende in den Seminarräumen des Rittergut Lützensömmern. Neue Lieder für das Frühlingskonzert am 14.04.24 werden einstudiert und geübt, aber auch das Miteinander im Team gestärkt. Der Verein Alternative 54 e.V. unterstützt das Probewochenende mit einer Spende i.H.v. 360 Euro. Als Mitglied überreichte ich gestern die finanzielle Zuwendung und das Mitsingen hat echt Spaß gemacht. Der Chor sucht in allen Stimmgruppen Verstärkung und ist erreichbar unter: www.singen-badlangensalza.de

Für die Alternative 54 e.V. spenden die Landtagsabgeordneten der LINKEN Fraktion ihre Diäten-Erhöhungen für gemeinnützige Projekte in Thüringen. Mit dieser Spende an den Städtischen Chor bedanken wir uns auch für das ehrenamtliche Engagement von Frau Balder als Vorsitzende des Chorvereins und Chorleiter Herr Riede.